Kristina Morasch

Volksbank eG Barßel Bösel Friesoythe

Bereit für neue Herausforderungen und Aufgaben!

Mein Name ist Kristina Morasch, ich bin 21 Jahre alt und habe meine Ausbildung am 01.08.2019 begonnen.

Was hast du vor deiner Bankausbildung gemacht?

Vor meiner Ausbildung habe ich zwei Jahre die Fachoberschule Wirtschaft und Verwaltung an der BBS am Museumsdorf besucht.

Wie bist du auf den Beruf als Bankkauffrau gekommen?

Da mein Interesse für die Wirtschafts- und Bankenwelt sehr groß ist und ich den Beruf als Bankkauffrau äußerst spannend finde, habe ich mich vor Beginn der 11. Klasse dazu entschlossen, mein Jahrespraktikum bei der Volksbank zu absolvieren.

Anschließend habe ich mich dann für einen Ausbildungsplatz beworben.

Was gefällt dir an der Ausbildung besonders gut?

Mir gefällt besonders gut, dass ich während er gesamten Ausbildung sehr herzlich aufgenommen wurde und zahlreiche Unterstützung von meinen Kolleginnen und Kollegen bekomme.

In den vergangen Jahren konnte ich sehr viele Erfahrungen sammeln, die mich auch im Alltag bereichern. Bei der Volksbank eG wird viel Wert auf Vertrauen gelegt, dadurch traut man sich motiviert an neue Herausforderungen heran.

Außerdem erhält man während der gesamten Ausbildung einen Einblick in verschiedene Abteilungen. Dadurch habe ich bemerkt, dass der Beruf als Bankkauffrau sehr abwechslungsreich und genau das Richtige für mich ist.

Was zeichnet dich aus?

Mich zeichnet meine Zuverlässigkeit, meine fröhliche Art und meine Hilfsbereitschaft gegenüber meiner Kollegen und den Kunden aus.

Was machst du sonst so?

In meiner Freizeit verbringe ich viel Zeit mit meiner Familie und meinen Freunden. Ich reise gerne, lerne neue Kulturen kennen und bin somit sehr offen im Umgang mit fremden Mentalitäten und Kulturen.